You are here

Medizinische Experten

  • Vermittlung von Koryphäen bei komplikativen Erkrankungen
  • Verbesserung der Versorgung durch Ermittlung optimaler Therapie
  • Kostenoptimierung durch Vermeidung unnötiger Operationen

Häufig hilft die zweite Meinung eines medizinischen Experten bei der Behandlung von schwerwiegenden Erkrankungen oder bei der Entscheidung, ob eine Operation wirklich notwendig ist.

Die medizinischen Experten der Europ Assistance helfen Ihren Versicherten, Kunden und Arbeitnehmern, wenn Fragen nach einem Arztbesuch offen sind oder große Unsicherheiten in Bezug auf das weitere therapeutische Vorgehen bestehen. Gerade bei schwerwiegenden Erkrankungen oder geplanten Operationen kann die Vermittlung eines ausgewiesenen Experten die Patienten dabei unterstützen, Chancen und Risiken besser einschätzen zu können und sie damit in die Lage versetzen, kompetent über den weiteren Behandlungsablauf zu entscheiden.

Diese Leistungen bieten die Medizinischen Experten:
 

Spezialisten-Datenbank

Die Spezialisten-Datenbank der Europ Assistance umfasst eine Vielzahl von hochqualifizierten Ärzten unterschiedlicher Fachdisziplinen. Sie sind  Koryphäen auf dem Gebiet der Behandlung besonders seltener Erkrankungen oder Krankheitsverläufe sowie Erkrankungen mit starken Komplikationen und Begleiterkrankungen. Bei den Recherchen für die Datenbank nutzt Europ Assistance aufwändige Suchverfahren, z.B. Zertifizierungen der Kliniken durch die medizinischen Fachgesellschaften, wissenschaftliche Veröffentlichungen des Arztes, Teilnahme an Forschungsgruppen oder Leitlinienkommissionen sowie Nennung von Spezialabteilungen oder Spezialambulanzen auf der Klinikwebseite. Auch die größeren Selbsthilfeverbände und Netzwerke für seltene Erkrankungen werden hier zurate gezogen. Beurteilungen in sogenannten Arztbewertungsportalen werden lediglich bei logistischen Fragestellungen, jedoch nicht in Bezug auf die medizinische Kompetenz berücksichtigt. Diese Anfragen sind sehr zeitintensiv und werden bei der Europ Assistance von einem speziellen Rechercheteam durchgeführt.

 

Die Leistungen im Detail:

  • Ausführliches Telefongespräch mit einem Arzt
  • Intensive Analyse der Krankheitsgeschichte
  • Recherche eines geeigneten Experten aus der Spezialisten-Datenbank

 

Zweitmeinung

Bei einer lebensverändernden Diagnose oder einer geplanten OP stehen Patienten häufig vor einer schwierigen Entscheidung. Die Europ Assistance hat ein Expertennetzwerk aufgebaut, das sich aus medizinischen Experten unterschiedlichster Fachdisziplinen zusammensetzt.

Auf Basis einer ausführlichen Analyse der gesundheitlichen Situation Ihres Versicherten wird entschieden, ob eine telefonische oder schriftliche Zweitmeinung erfolgen soll. Die schriftliche Zweitmeinung wird durch anerkannte und unabhängige Spezialisten mit langjähriger Erfahrung im jeweiligen Fachgebiet erbracht.
Mit diesem umfassenden und diagnoseübergreifenden Unterstützungsangebot für Ihre Versicherten können Sie Ihre Wettbewerbsposition im Markt steigern. Durch die Unterstützung Ihrer Versicherten bei der Ermittlung der optimalen Therapie und ggf. Vermeidung unnötiger Operationen können Sie Ihre Leistungskosten optimieren. Um für Sie eine bessere Kostenkontrolle zu gewährleisten, erbringt Europ Assistance nur in den Fällen eine schriftliche Zweitmeinung, bei denen dies medizinisch sinnvoll und notwendig ist. Häufig ist auch eine qualifizierte telefonische – und somit für Sie kostengünstigere Zweitmeinung – ausreichend.

 

Die Leistungen im Detail:

  • Ausführliches Erstgespräch
  • Aufbereitung aller medizinischen Unterlagen
  • Telefonische Zweitmeinung durch eigenes Ärzteteam oder
  • Schriftliche Zweitmeinung durch unabhängigen Spezialisten
  • Ausführliches telefonisches Abschlussgespräch